office@mentalestaerke.at

Zeitplan & Programm, Freitag, 25. September 2020

9h: Get together
9h30: Begrüssung und Keynote-Speech Heidi Haberl-Glantschnig- Believe it or not. Glaub an dich! Aber wie geht das?
10h:  Livetalk
11h: Coffeebreak, Networking
11h30: Deepdivesessions 1
12h30: Lunchbreak, Mittagsbuffett
12h30: Mittagsmeditation Block 1
13h15: Mittagsmeditation Block 2
13h45: Deepdivesessions 2
15h: Deepdivesessions 3
16h: Coffeebreak, Networking
16h30: Deepdivesessions 4
17h30: Erster Mental Speaker Slam
18h00-18h30: Keynotespeech, Abschluß und Ausblick 
Networking und Ausklang bis 20h

Samstag, 26. September: Vertiefungsworkshop „My Purpose“

Deepdivesessions Runde 1 

Diese Sessions werden zweimal hintereinander angeboten. Bitte wählen Sie für jede Runde einen.

Sie müssen ihrem Leben einen Sinn geben. – An Scheiß muass i!

Katharina Janauschek, Co-Founder Sprungkraft.Consulting

Mach Dich auf den Weg zu Deiner einzigartigen Purpose Reise – finde Deine innere Energie/Magie, die Dich antreibt! Diese Energie wird nicht bewusst kreiert oder erfunden, sie zieht sich wie ein roter Faden – oft unbewusst – durch Dein Leben.
Erlange erste innere Klarheit über Deinen eigenen Purpose um in weiterer Folge Ableitungen für eigene Visionen zu ziehen. Dein Purpose kann sich weiter entfalten, um wie ein Kompass zu wirken.
Was meinen wir mit Purpose?
Dein Purpose vereint Deine Intuition, Energie, Stärken, Werte und Leidenschaften. Es geht um das Wie und Warum Du bestimmte Dinge tust oder auch nicht. Dieses Wissen über Deinen Purpose motiviert und inspiriert Dein Bestes zu geben und stärkt Deine Resilienz.

Gedanken als Medizin

Marcus Täuber, Neurobiologe, Autor

Gedanken werden stiefmütterlich behandelt, wenn es um Gesundheit geht. Lange als „Esoterik“ abgetan, zeigen die neuesten Forschungsergebnisse, dass wir radikal umdenken müssen.
Dieses Deep Dive lädt Sie zu einer packenden Entdeckungsreise rund um Gehirn, Psyche und Gesundheit ein. Es erwarten Sie Erkenntnisse, die zeigen, wie wir mit unserem Denken den Verlauf chronischer Erkrankungen verändern, Demenz verhindern und unsere Lebenserwartung steigern können. Als Highlight erwartet Sie eine Live-Demo der am Institut für mentale Erfolgsstrategien entwickelten GAM Meditation.

Der WoW Effekt! Mentale Tricks für selbstbewusstes Auftreten.

Cathy Zimmermann, Moderatorin, Auftrittscoach, Mentaltrainerin

Wenn es um die eigene Präsentation geht, ist einer der größten Wünsche, selbstbewusst und sicher vor anderen zu sein. Oftmals leichter gesagt als getan. Mit welchen Tricks können wir unser Selbstbewusstsein pushen? Mit welchen mentalen Tools schaffe ich mir das richtige MindSet, um selbstsicher in knifflige Situationen hineinzugehen. Und welche Rolle spielen Mimik und Gestik für ein erfolgreiches Auftreten. Das und mehr zeige ich Ihnen in meinem Workshop beim Kongress für mentale Stärke.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge –
Was mit der Kopfsache alles möglich ist.

Claudia Hauser, Gesundheitsmanagerin, Lebens- und Sozialberaterin

Einblicke in BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement. Was ist BGM? Was nützt es?
Anwendungsmöglichkeiten der „Kopfsache“ am Beispiel G’sundes Führen.

Wie Sie die Kraft von Bildern bei der Zielerreichung nutzen

Corinna Ladinig, Businesscoach

In einem Lied von Andre Heller heißt es: „die wahren Bilder sind im Kopf – und sind sie nicht im Kopf, dann sind sie nirgendwo“.
In diesem Workshop zeigt Ihnen Corinna Ladinig, wie Sie mit Hilfe von Bildern schwierige Vorhaben umsetzen und Ihre Ziele leichter erreichen können.
Die Vorgangsweise ist dem Zürcher Ressourcenmodell von Maja Storch entliehen und führt
· von der Suche nach einem passenden Bild
· über die Formulierung von spürbaren, stärkenden Zielsätzen
· hin zu Erinnerungshilfen wie unterstützende Gegenstände, motivierende Bilder, packende Musik….
Diese helfen das Ziel oder den Vorsatz nicht aus den Augen zu verlieren.
Bringen Sie ein für Sie schwieriges Vorhaben oder herausforderndes Ziel mit und
arbeiten Sie gleich im Workshop an der Umsetzung.

100% Team, 0% Bullshit –
Die Wissensarbeit der Zukunft

Hannes Obweger, Teamlead Softwareentwickler Silicon Valley

Mit Menschlichkeit, Authentizität und Vertrauen zu Innovation und Wachstum.
“Everything is f*cked, mate” – Fehler zulassen und feiern
Von Effizient zu Effektivität, von Output zu Outcome.

Deepdivesessions Runde 2

Diese Sessions werden zweimal hintereinander angeboten. Bitte wählen Sie für jede Runde einen.

Lachen statt Lowcarb

Bernhard Sieber, Weltmeister und Olympiastarter im Rudern

„Dauerhafte High Performance verlangt Optimierung in allen Bereichen. Ausgleich, Spaß und Genuss hat da kaum noch Zeit“: der größte Denkfehler, um tatsächlich erfolgreich zu sein. Dauerhaftes Optimieren unserer Ernährung, Must-Do der neuesten und effektivsten Fitnesstrends, oder das gezieltes Aussortieren unseres Freundeskreises sind laut Ratgeber nur einige der scheinbar unverzichtbaren Bestandteile eines erfolgreichen Lebens im 21. Jahrhundert. 
Unmögliches, möglich gemacht:
• Lerne Genießen, um mehr leisten zu können
• Lerne Loslassen, um mehr anpacken zu können
• Lerne im Moment ein, um schneller ans Ziel in der Zukunft zu kommen
• Lerne langfristiges Planen, um kurzfristig einfach tun zu können
Schluss mit „entweder oder“ und zurück zum Spaß am Tun. Lass uns entdecken, wie auch du das meiste für dich aus 24 Stunden am Tag holst und so gesunden, glücklichen Erfolg leben kannst.

Musik als Booster im Mentaltraining

Karl Wegmaier, Gesellschafter der CTC-Academy, Mentaltrainer, Schlafcoach, wingwave-Coach, Businesscoach und Trainer, Lebens- und Sozialberater, DiSG-Trainer

In dieser Session gebe ich Ihnen Einblicke, wie Musik wirkt und wie sie als Unterstützung für das Mentaltraining, für das Lernen, für das Entspannen, und somit für unser Wohlbefinden eingesetzt werden kann 
Unser Gehirn besteht aus zwei Hemisphären, die unterschiedliche Funktionen erfüllen, ständig Informationen austauschen und sich somit gegenseitig ergänzen.
Das Zusammenspiel beider Hirnhälften zeigt sich bei Musik besonders gut.
Welche Musik für welche Situation? Wie kann man Stress mit Musik abbauen? Kann Musik die Gesundheit anregen? Ist Musik als Unterstützung zum Lernen (auch bei Kindern) geeignet?
Auf diese Fragen bekommen Sie die Antwort in meiner Session.

Pimp your Story –
Wie gute Geschichten zu unvergesslichen Bildern im Kopf werden

Rainer Haberl, 2Dream PRODUCTIONS

Längst wurde Storytelling als wichtiges Tool in der Business Kommunikation erkannt. Denn gute Geschichten unterhalten, begeistern, bewegen und es lassen sich dadurch auch Botschaften nachhaltiger verankern. Doch noch immer ist nur wenigen Menschen bewusst, welche Zutaten erfolgreiches Storytelling wirklich braucht und genau diese lernen Sie in dieser Session kennen. Damit Sie in Zukunft mit einem durchdachten Konzept Geschichten erzählen können, die ihrer Zielgruppe ins Herz gehen.

Schreib, Schreiber, am schreibsten!

Barbara Pachl-Eberhart, Autorin

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte. So steht es im Talmud. Anders gesagt: Schau deine Worte an, sie verraten dir viel über dein Denken. Schreiben macht das Denken sichtbar. Gedanken aufzuschreiben heißt, sie prüfen, erweitern, und kreativ verändern zu können. Das alles kann Spaß machen, kann einfach gehen – und sich gerade deshalb als besonders wirksam erweisen. In diesem Workshop lernen Sie Grundtechniken des mentalen Schreibens kennen, die weit über Mindmap und Todo-Listen hinausweisen.

Hochbegabung: Fluch oder Segen?

Diana Haese, Unternehmerin und Gründerin von drei Begabtenzentren in Deutschland

 – Erkennen Sie überdurchschnittliches Begabungspotenzial bei sich oder Ihren Kindern?
– Ist Hochbegabung Fluch oder Segen? Oder beides?
– Fallbeispiele von hochbegabten Kindern mit und ohne Erfolg 
– Wie erkenne und begleite ich mein begabtes Kind?
– Was kann ich von Hochbegabten lernen?

The myths of measuring humans

Imran Rheman, Coach

In building Kokoro, a tool to measure team performance, we’ve learned a few key things that work and a few that don’t. We’ll share our findings on how to get the most out of your people and what to avoid when measuring their performance, engagement, happiness, or any other human outcome